Nockenwellen

Nockenwellen

Sportnockenwellen
Schrick Nockenwellenstützpunkt: Der Einbau einer Sportnockenwelle hat einen Leistungszuwachs zur Folge, er liegt zwischen ca. 8 und 15PS. Durch den größeren Ventilhub kommt es auch zu einem unrunden Leerlaufverhalten. Das Wesentliche was durch eine Nockenwelle erreicht werden soll, ist der Drehmoment-Zuwachs. Bei der Auswahl der richtigen Nockenwelle ist darauf zu achten, das die Nockenwelle passend zum Motor, Einspritzanlage und Verwendungszweck ausgewählt wird.

oben